Berge des Wahnsinns 3 – Der dunkle Turm

Nach langer Wartezeit die letzte Rezension zur Megakampagne Berge des Wahnsinns. In „Der dunkle Turm“ überstürzen sich die schon im Vorgängerband reichlich turbulenten Ereignisse ein weiteres Mal und die Charaktere stehen in Gefahr, einen Schrecken zu erwecken, dessen bloße Existenz das Ende der Menschheit bedeuten könnte…

Ob sich das alles lohnt, wie’s gemacht ist und was Euch als potenzieller Spieler/Spielleiter erwartet erfahrt ihr in der Rezension.

Related Links
  • Zur Rezension…

Dies ist ein importierter Beitrag. Die Verlinkung konnte nicht automatisch übernommen werden. Rezensionen, Material oder weitere Inhalte findest du im neuen Content-Bereich oder auf der alten Version der Seite.

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.
%d Bloggern gefällt das: