Star Trek: The Fall 03 – Auf verlorenem Posten

David Mack ist back! Mit der Destiny und der Cold Equations Trilogie und auch seinen Standalones hat Mack in den vergangenen Jahren einige der besten Star Trek Romane abgeliefert und mit „Auf verlorenem Posten“ tritt er an um den Karren namens „The Fall“ aus dem Dreck der Mittelmäßigkeit zu ziehen, in dem die Reihe mit den ersten beiden Büchern stecken geblieben war. Wie er das macht? Mit einem der besten Star Trek Romane der letzten Jahre.

Related Links
  • Zur Rezension…

Dies ist ein importierter Beitrag. Die Verlinkung konnte nicht automatisch übernommen werden. Rezensionen, Material oder weitere Inhalte findest du im neuen Content-Bereich oder auf der alten Version der Seite.

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.
%d Bloggern gefällt das: