Savage Worlds – Rippers

Jeder weiß, dass es so etwas wie Monster nicht gibt …

…du weißt es besser.

Für die gewöhnlichen Leute der viktorianischen Gesellschaft sind Monster nichts weiter, als ein dummer Aberglaube oder eine billige Fiktion aus den Groschenromanen, die auf den Straßen

verkauft werden. Aber du bist alles, außer gewöhnlich. Du hast Schrecken gesehen, die das Herz eines tapferen Mannes zum Stehen brächten, und hast überlebt, um davon zu berichten.

Du bist ein Ripper – ein Mitglied einer geheimen Gesellschaft von Monsterjägern, die sich der Rettung der Menschheit verschrieben haben. Und die Schrecken, die die Nacht durchstreifen,

sind deine Beute. Um in diesem Kampf zu bestehen, extrahieren Ripper die Essenz der Kräfte dieser Monster und verwenden sie, um ihre eigenen Fähigkeiten zu verbessern.

Aber sei gewarnt, denn durch diese widerwärtigen Maßnahmen könntest du deinen Verstand verlieren … oder schlimmeres. Hin und her gerissen zwischen der Notwendigkeit von mehr Macht und der Gefahr des grauenhaften Wahnsinns, musst du selbst entscheiden, wie du am besten gegen die Kreaturen der Nacht vorgehst. Wähle weise, denn wenn die Ripper versagen, ist die Menschheit verloren!

Related Links
  • Zur Rezension…

Dies ist ein importierter Beitrag. Die Verlinkung konnte nicht automatisch übernommen werden. Rezensionen, Material oder weitere Inhalte findest du im neuen Content-Bereich oder auf der alten Version der Seite.

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.
%d Bloggern gefällt das: