DSA: Splitterdämmerung 5 – Träume von Tod

Mit Träume von Tod legen die Helden den Grundstein für die spätere Rabenmark und lernen die ureigenen Kräfte des Landes kennen, während sie sich mit ungewöhnlichen Verbündeten und Konkurrenten einigen müssen. Neben zahlreichen moralischen Entscheidungen der Spieler und entscheidenden Konfrontationen mit den Besatzern stellt das Abenteuer dem Spielleiter zahlreiche Hintergrundinformationen über die Rabenmark zur Verfügung und kann als Auftakt zum Abenteuer Seelenernte dienen.

Related Links
  • Zur Rezension…

Dies ist ein importierter Beitrag. Die Verlinkung konnte nicht automatisch übernommen werden. Rezensionen, Material oder weitere Inhalte findest du im neuen Content-Bereich oder auf der alten Version der Seite.

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.
%d Bloggern gefällt das: