Siedler von Catan – Aufbruch der Händler

Handelswege gab es bereits in der Jungsteinzeit. Damals richteten sich die unbefestigten Naturwege noch nach der Topographie und Geologie der Landschaft und oft auch nach dem Wildwechsel der Tiere. In der Römerzeit folgten künstlich angelegte Straßen.

Zunächst als Aufmarschwege der römischen Legionen geplant, dienten sie später zunehmend dem Handel. Als ältester Handelsweg gilt die Bernsteinstraße, bekannt sind auch die Salzstraßen. Das

neue Catan-Spiel lädt dazu ein, die Handelsrouten des späten Mittelalters und deren Verknüpfungen zu entdecken und gewinnbringend für sich zu nutzen.

Related Links
  • Zur Rezension…

Dies ist ein importierter Beitrag. Die Verlinkung konnte nicht automatisch übernommen werden. Rezensionen, Material oder weitere Inhalte findest du im neuen Content-Bereich oder auf der alten Version der Seite.

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.
%d Bloggern gefällt das: