Reisende im Wind 2 – Gefangenschiff

Im zweiten Band „Das Gefangenenschiff“ aus der Reihe „Reisende im Wind“ führt uns Autor und Zeichner François Bourgeon in die Zeit des Jahres 1780 und mitten in das Geschehen um den amerikanischen Unabhängigkeitskrieg und seine Auswirkungen auf das „alte“ Europa und natürlich um das abenteuerliche Leben seiner Protagonistin Isa. In einer authentischen und hervorragend recherchierten Geschichte, bietet der Splitter Verlag eine wunderschöne Neuauflage dieses stilbildenden Comics.

Related Links
  • Zur Rezension…

Dies ist ein importierter Beitrag. Die Verlinkung konnte nicht automatisch übernommen werden. Rezensionen, Material oder weitere Inhalte findest du im neuen Content-Bereich oder auf der alten Version der Seite.

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.
%d Bloggern gefällt das: