Der Große Tote 2 – Pauline

In der Reihe „Der große Tote“ erzählt JB Djian nach einer Idee von Régis Loisel die phantastische Geschichte von Erwan und Paulines Abenteuer beim Kleinen Volk und den ebenso abenteuerlichen Geschehnissen, die sich daran in unserer Welt anschließen.

Eine mysteriöse Verbindung zwischen unserer Welt und des Kleinen Volkes scheint zu bestehen und die Harmonie des einen ist wichtig für das Wohlergehen des anderen. Doch dieses Gleichgewicht ist zerbrechlich und muss in jeder Generation aufs Neue erschaffen werden.

Der zweite Band der Reihe „Pauline“ führt die Geschichte fort, doch etwas ist schiefgegangen, als Erwan mit den Priestern das Ritual in der anderen Welt durchgeführt hat. Wieder in unsere Welt zurückgekehrt, macht er sich auf den Weg nach Paris um dort nach Pauline zu suchen und muss feststellen, das sich die unsere Welt zwischenzeitig nicht zum besten entwickelt hat.

Related Links
  • Zur Rezension…

Dies ist ein importierter Beitrag. Die Verlinkung konnte nicht automatisch übernommen werden. Rezensionen, Material oder weitere Inhalte findest du im neuen Content-Bereich oder auf der alten Version der Seite.

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.
%d Bloggern gefällt das: