Manara Werkausgabe 4 – Candid Camera

Im vierten Band der Werkausgabe von Milo Manara „Candid Camera und andere erotische Geschichten“ geht es nicht nur um die sechs gleichnamigen, kurzen Erzählungen, die nach dem Schema der „Versteckten Kamera“ aus dem Fernsehen aufgebaut sind und deren Heldin Honey ist, die dem Leser bereits aus „Der Duft des Unsichtbaren“ bekannt sein dürfte.Der Band enthält außerdem noch eine große Bandbreite von weiteren bekannten (und weniger bekannten) Veröffentlichungen des Künstlers, bei dem nicht nur der Einsatz von Erotik ein bestimmendes Element ist.

Related Links
  • Zur Rezension…

Dies ist ein importierter Beitrag. Die Verlinkung konnte nicht automatisch übernommen werden. Rezensionen, Material oder weitere Inhalte findest du im neuen Content-Bereich oder auf der alten Version der Seite.

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.
%d Bloggern gefällt das: