Die Herren von Cornwall 1 – Das Blut von Lyonesse

Vor langer Zeit, als Britannien von blutigen Kriegen heimgesucht wurde, kämpfte Arthur Pendragon gegen die Pikten, die sein Reich bedrohten. Und auch die Skoten machten ihm mit ihren regelmäßigen Überfällen das Leben schwer. Duncan, der König von Irland, sah in diesen Invasionen die Chance, einen alten Traum zu verwirklichen: König Mark zu unterwerfen und Cornwall zu erobern. Ohne Arthurs Schutz jedoch konnte Mark einzig auf seinen treuen Gefolgsmann zählen: Rivalen de Loonois…

In diesem Umfeld voller Feindschaften und Intrigen wächst Tristan, der Sohn von Rivalen de Loonois auf, dessen tragisches Schicksal ihn für immer kennzeichnen wird.

Related Links
  • Zur Rezension…

Dies ist ein importierter Beitrag. Die Verlinkung konnte nicht automatisch übernommen werden. Rezensionen, Material oder weitere Inhalte findest du im neuen Content-Bereich oder auf der alten Version der Seite.

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.
%d Bloggern gefällt das: