Metronom – Null Toleranz

Lynns Mann ist verschollen. Die Regierung zahlt sein Gehalt nicht mehr aus und schweigt auch beharrlich was passiert ist. Welch ein Glück dann eine Schwester zu haben, die im Ministerium arbeitet. Dazu lernt sie noch einen in Ungnade gefallenen Reporter kennen, der auch noch den Chef der zuständigen Raumfahrtbehörde kennt. Er hilft ihr natürlich, ohne Gegenleistung, weil er gerade nichts anderes zu tun hat?…

Related Links
  • Zur Rezension…

Dies ist ein importierter Beitrag. Die Verlinkung konnte nicht automatisch übernommen werden. Rezensionen, Material oder weitere Inhalte findest du im neuen Content-Bereich oder auf der alten Version der Seite.

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.
%d Bloggern gefällt das: