Comanche 9 – Die Feuerteufel von Wyoming

Der Splitter Verlag legt die Comic-Reihe „Comanche“ von Autor Greg und Zeichner Hermann Huppen in einer neuen, sorgfältig editierten und restaurierten Reihe auf, die nicht nur die Herzen von Sammlern höher schlagen lässt, da diese Neuauflage nicht nur durch ihre zeitgemäße Optik, sondern auch durch die Fülle von zusätzlichem Material und Hintergrundinformationen zu glänzen weiß.

Red Dust ist mit seinen Freunden wieder auf die Tripple-Six-Ranch zurückgekehrt. Doch etwas scheint in Greenstone Falls nicht ganz zu stimmen. Kaum, dass ein windiger Vertreter versucht den Farmern Versicherungen anzudrehen, stehen auch schon die ersten Gehöfte in Flammen und es scheint, als würde ein „Feuerteufel“ die Gegend unsicher machen. Red Dust nimmt sich der Sache an und gerät dabei rasch selbst in Lebensgefahr, denn der „Feuerteufel“ ist nicht gerade zimperlich.

Related Links
  • Zur Rezension…

Dies ist ein importierter Beitrag. Die Verlinkung konnte nicht automatisch übernommen werden. Rezensionen, Material oder weitere Inhalte findest du im neuen Content-Bereich oder auf der alten Version der Seite.

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.
%d Bloggern gefällt das: