Wanted 1 – Die Brüder Bull

Autor Simon Rocca und Zeichner Thierry Girod präsentieren mit der sechsbändigen Reihe „Wanted“ einen unerbittlichen Kopfgeldjäger, der scheinbar ein Herz aus Stein hat und sich normalerweise einen Teufel um das Leben anderer schert.

Den Auftakt der Reihe macht der Band „Die Brüder Bull“, in dem Wanted scheinbar seine Prinzipien vernachlässigt, als er dem jungen Halbblut Yaqui Jed hilft, dessen Familie von den Brüdern Bull, verhasste Skalpjägern, getötet wurde.

Related Links
  • Zur Rezension…

Dies ist ein importierter Beitrag. Die Verlinkung konnte nicht automatisch übernommen werden. Rezensionen, Material oder weitere Inhalte findest du im neuen Content-Bereich oder auf der alten Version der Seite.

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.
%d Bloggern gefällt das: