Lancelot 1 – Claudas vom Wüsten Land

Wir befinden uns in einer finstern Ära. Der eidbrüchige Feudalherr Claudas überfällt das Land seines Feindes, Ban von Benwick, und belagert dessen Schloss. Beim Versuch, Hilfe von König Arthur zu erbitten, kommt Ban ums Leben. Sein einziges Kind bleibt bei Viviane, der Herrin vom See und Hüterin des mythischen Ortes Avalon.

Damit erfüllt sich eine uralte Prophezeiung. Doch im Gegensatz zur Vorhersage ist das Kind kein Junge, sondern ein Mädchen. Viviane setzt alles daran, dass die Prophezeiung dennoch ihren Lauf nimmt; das Kind des Königs muss der Kämpfer werden, den die Bretonen so sehnlich erwarten. Dem Kämpfer, dessen Name Legende ist: Lancelot!

Die neue Serie von Star-Autor Jean-Luc Istin (Die Druiden, Das Fünfte Evangelium, Das Reich Sienn), eine Interpretation der Artus-Sage, wie es noch keine gab!

Related Links
  • Zur Rezension…

Dies ist ein importierter Beitrag. Die Verlinkung konnte nicht automatisch übernommen werden. Rezensionen, Material oder weitere Inhalte findest du im neuen Content-Bereich oder auf der alten Version der Seite.

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.
%d Bloggern gefällt das: