Northlanders 6 – Die Belagerung von Paris

Im Mittelpunkt des sechsten Bandes der Reihe „Northlanders“ von Autor Brian Wood steht die Belagerung von Paris im Jahre 885, als 30.000 Wikinger vor den Toren der Stadt an der Seine standen und auf erbitterten Widerstand von 200 Franzosen stießen, die einen strategisch wichtigen Wachturm verteidigen. Drei weitere Geschichten runden diesen Sammelband der Reihe, der von unterschiedlichen Zeichnern gestaltet wurde. Ein lesenswerter Ausflug in die Geschichte der Nordmänner, der erneut ungewohnte Aspekte thematisiert.

Related Links
  • Zur Rezension…

Dies ist ein importierter Beitrag. Die Verlinkung konnte nicht automatisch übernommen werden. Rezensionen, Material oder weitere Inhalte findest du im neuen Content-Bereich oder auf der alten Version der Seite.

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.
%d Bloggern gefällt das: