Cartland – Integral 1

Der Splitter Verlag präsentiert einen weiteren großen Western-Klassiker in einer einheitlichen und definitiven Edition: Die zehnbändige Reihe Jonathan Cartland, die Michel Blanc-Dumont und Laurence Harlé zwischen 1974 und 1995 anfertigten, erzählt vom Leben eines Trappers, der als Kundschafter über die Weiten der Prärien zieht. Der erste Band der Gesamtausgabe, die in 3 opulenten Integral-Bänden erscheint, umfasst die Geschichten: „Indianerfreund“, „Der lange Treck nach Oregon“, „Der Geist des Wah-Kee“ und „Der Schatz der Spinnenfrau“.

Related Links
  • Zur Rezension…

Dies ist ein importierter Beitrag. Die Verlinkung konnte nicht automatisch übernommen werden. Rezensionen, Material oder weitere Inhalte findest du im neuen Content-Bereich oder auf der alten Version der Seite.

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.
%d Bloggern gefällt das: