Asgard

Für die Wikinger ist ein »Skræling« jemand, der mit einer Behinderung zur Welt kam. Man könnte auch sagen: ein Verfluchter. Asgard allerdings, ein ehemaliger Krieger der Hildr, der wegen seines Beins aus Stahl »Eisenfuß« genannt wird, ist der größte Jäger von Fjordland. An Bord eines eilig zusammengestellten Drachenschiffs macht sich Asgard auf die Suche nach einem mysteriösen Meeresmonster, das die Fischer ins Meer zieht. Während er tief in die eisigen Fjorde eindringt, reift unter seinen Gefährten die Überzeugung, dass die Kreatur, die sie verfolgen, die Weltenschlange ist, deren Erscheinen das Ende der Wikingerwelt ankündigt… Ragnarök.

Related Links
  • Zur Rezension…

Dies ist ein importierter Beitrag. Die Verlinkung konnte nicht automatisch übernommen werden. Rezensionen, Material oder weitere Inhalte findest du im neuen Content-Bereich oder auf der alten Version der Seite.

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.
%d Bloggern gefällt das: