Cthulhu: Geheimnisvolles Marokko

Palmen, fruchtbare Küstenebenen, das rauhe Atlas-Gebirge, orientalische Städte wie Marrakesch und Casablanca und natürlich die brennende Weite der Sahara – Dinge, die einem vielleicht bei dem Namen „Marokko“ einfallen. Aber was hat das Ganze mit den Großen Alten zu tun? Was für Geheimnisse lauern unter dem Wüstensand? Die Cthulhoide Welten Bibliothek nimmt uns mit auf eine ihrer „Expeditionen“ an exotische Schauplätze. Was den Leser dort erwartet, versucht diese Rezension zu beantworten.

Related Links
  • Zur Rezension…

Dies ist ein importierter Beitrag. Die Verlinkung konnte nicht automatisch übernommen werden. Rezensionen, Material oder weitere Inhalte findest du im neuen Content-Bereich oder auf der alten Version der Seite.

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.
%d Bloggern gefällt das: