Die PSI-Akten #13 – #15

13: Mit 13 Seelen feiern die PSI-Akten aus dem Hause Russel & Brandon Jubiläum. Auf der CD sind dreizehn Kurzgeschichten zum Gruseln und Fürchten vereint. Dabei werden viele Themenbereiche der Mystik und des Unerklärlichen aufgegriffen.

14: Zum ersten Mal verlassen die PSI-Akten unsere heimische Welt und wenden sich außerirdischen Phänomenen zu. Im insgesamt nun vierzehnten Fall kommt das Grauen erst langsam, doch dann gewaltig.

15: Schon zum fünfzehnten Mal öffnet die Russel & Brandon Company die PSI-Akten. In dieser Folge verschlägt es den Hörer nach Griechenland zum Tanz der Satanskobolde

Related Links
  • Zur Rezension der Folge 13…
  • Zur Rezension der Folge 14…
  • Zur Rezension der Folge 15…

Dies ist ein importierter Beitrag. Die Verlinkung konnte nicht automatisch übernommen werden. Rezensionen, Material oder weitere Inhalte findest du im neuen Content-Bereich oder auf der alten Version der Seite.

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.
%d Bloggern gefällt das: