Das Schwarze Auge Hörspiele Folge 2 + 3

Hier die Rezensionen zu Folge 2 und 3 des DSA-Hörspiels:

#2 – Die Geheimnisvolle Burg

Aventurien – Land der Abenteuer und der Magie. Phantastische Welt dunkler Geheimnisse und drohender Gefahren über dem allzeit wachend ruht: Das schwarze Auge…

Wir schreiben das Jahr 916 nach Bosparans Fall.

Im Dorf Sichelbronn verschwinden spurlos Menschen und hinter gut verschlossenen Türen munkelt man über den neuen Burgherrn.

Gerrik, den Dieb, gelüstet es nach dessen Reichtümern, und er spannt den naiven Außenseiter Jost für seine Zwecke ein. Die Hexe Arba treiben ganz andere Gründe auf die Burg des unheimlichen Dämonenmeisters – der Kampf um sieben magische Bücher geht weiter…

#3 – Die Ruinen von Shaba ‚Yal

Im Jahre 916 nach Bosparans Fall. Unheil geht aus von der legendären Stadt Shaba ‚Yal.

Rammox, Sohn des Gandrosch, wird von den Zwergen ausgeschickt, die Bedrohung zu finden – ebenso wird die junge Auelfe Alacaya von ihrem Volk ausgesandt. Auch der stolze Magier Vigon macht sich – wenn auch aus ganz anderen Gründen – auf die Reise. Ist der Kampf um sieben magische Bücher schon verloren?

Related Links
  • #2 – Die Geheimnisvolle Burg
  • #3 – Die Ruinen von Shaba ‚Yal

Dies ist ein importierter Beitrag. Die Verlinkung konnte nicht automatisch übernommen werden. Rezensionen, Material oder weitere Inhalte findest du im neuen Content-Bereich oder auf der alten Version der Seite.

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.
%d Bloggern gefällt das: