Der Duft des Blutes

Die junge Kommissarin Sabine Berner ermittelt in der Hamburger Speicherstadt in einem Mordfall. Dabei erregt sie die Aufmerksamkeit des alten Vampirs Borgo, der gerade aus einem langen Schlaf erwacht ist. Der Duft ihres Blutes weckt ungeahntes Begehren in dem Vampir, und er heftet sich an die Fersen der Kommissarin, die sich ihrerseits ebenfalls zu dem gut aussehenden Fremden hingezogen fühlt. Doch dann wird eine weitere Leiche gefunden…

Related Links
  • Zur Rezension…

Dies ist ein importierter Beitrag. Die Verlinkung konnte nicht automatisch übernommen werden. Rezensionen, Material oder weitere Inhalte findest du im neuen Content-Bereich oder auf der alten Version der Seite.

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.
%d Bloggern gefällt das: