Die Kuppel

Jäger oder Gejagter– was willst du sein?

Meisterhafte Abenteuer-Fantasy, wie man sie kaum je gelesen hat: ein fulminantes Feuerwerk aus Action und Spannung, das einen beunruhigenden Blick auf die wahre Natur des Menschen gewährt!

Es ist eine grausame Welt, in der der Junge Stolperzunge heranwächst. Und der mörderische tägliche Überlebenskampf lässt sich auf eine schlichte Formel reduzieren: essen — oder gegessen werden. Es ist eine Welt, in der sich alles um die Jagd auf andere Vernunft begabte Kreaturen oder den schrecklichen »Fleischhandel« dreht — ein Dasein, in dem schon der geringste Fehler den sicheren Tod bedeutet. Und für Stolperzunge, der zu Unrecht als einfältig und daher als Gefahr für seinen Stamm gilt, sieht die Zukunft besonders düster aus. Doch ausgerechnet an dem Tag, an dem der junge Jäger von seinem eigenen Bruder heimtückisch verraten wird, fällt eine seltsame und unerhört schöne Frau vom Himmel. Ein Ereignis, das nicht nur Stolperzunges Schicksal für immer verändern wird, sondern auch das seines gesamten Stammes …

Related Links
  • Zur Rezension…

Dies ist ein importierter Beitrag. Die Verlinkung konnte nicht automatisch übernommen werden. Rezensionen, Material oder weitere Inhalte findest du im neuen Content-Bereich oder auf der alten Version der Seite.

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.
%d Bloggern gefällt das: