Der Schädelschmied

Jorge und Hippolit sind zurück! In Barlyn, einer abgelegenen Minenstadt tief unter der Erde, wird ein ranghoher Zwergenpolitiker tot aufgefunden, sein Schädel ist gespickt mit Dutzenden Stahlnägeln. Doch die Tür seines Büros ist von innen hermetisch verriegelt. Zauberei? Meister Hippolit und sein Assistent Jorge nehmen die Ermittlungen auf. Was steckt hinter dem rätselhaften Todesfall? Ein aberwitziger Suizid? Ein Monster aus den Abgründen der Minen? Je tiefer Hippolit und Jorge graben, umso ungeheuerlicheren Dingen kommen Sie auf die Spur …

Related Links
  • Zur Rezension…

Dies ist ein importierter Beitrag. Die Verlinkung konnte nicht automatisch übernommen werden. Rezensionen, Material oder weitere Inhalte findest du im neuen Content-Bereich oder auf der alten Version der Seite.

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.
%d Bloggern gefällt das: