Königshaus der Monster

In seinem neuen Roman „Das Königshaus der Monster“ führt uns Autor Jonathan Barnes in die Geschichte eines seltsamen Krieges um London, den möglichen Untergang des britischen Königshauses und nicht zuletzt auch die Vernichtung unserer Welt. Man begegnet dämonischen Serienkillern, die sich wie harmlose Schuljungen kleiden, einem Mann der in einem Fischbassin lebt, geheimnisvollen Agenten, dem drogensüchtigen Thronfolger und – Henry Lamb, der gerade einen neuen Job angefangen hat und uns vielleicht alle retten wird …

Related Links
  • Zur Rezension…

Dies ist ein importierter Beitrag. Die Verlinkung konnte nicht automatisch übernommen werden. Rezensionen, Material oder weitere Inhalte findest du im neuen Content-Bereich oder auf der alten Version der Seite.

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.
%d Bloggern gefällt das: