Firefly Rain

„Glühwürmchen hassen mein Land, sie fürchten es. Wenn man sie darauf bringt, fliehen sie. Wenn sie nicht fliehen können, verenden sie. Aber unter keinen Umständen würde das Grab meiner Eltern jemals ihr Licht erblicken.“

Jacob Logan ist seit Jahren nicht mehr zu Hause gewesen. Seine Eltern waren tot, seine Karriere tausende von Meilen entfernt. Es gab keinen Grund zurückzukehren. Aber Dinge ändern sich, und die Zeit für seine Rückkehr ist gekommen. Eine Rückkehr zu einem Ort und einem Leben, dem er schon lange den Rücken gekehrt hatte.

Es ist Zeit, zu einem Haus zurückzukehren, dass ihn womöglich nicht ein zweites Mal wegziehen lassen wird…

Richard Danksy hat einen Roman über Heimkehr, Heimat und die schreckliche Macht von Versprechen geschrieben. Ob sich die Lektüre lohnt, erfährt man in der Rezension von Alexander Heppe.

Related Links
  • Zur Rezension…

Dies ist ein importierter Beitrag. Die Verlinkung konnte nicht automatisch übernommen werden. Rezensionen, Material oder weitere Inhalte findest du im neuen Content-Bereich oder auf der alten Version der Seite.

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.
%d Bloggern gefällt das: