Krone von Lytar

Der Auftakt zu einer fesselnden Trilogie mit Helden, magischen Geschöpfen und dunkler Zauberkraft

Einst war Lytar die Hauptstadt eines mächtigen Reiches – bis sie dem Fluch einer zornigen Göttin zum Opfer fiel. Die wenigen Überlebenden von damals versammelten sich in einem kleinen Dorf und wurden bald von der Welt vergessen. Doch eines Tages überfallen Soldaten einer fremden Macht die Dorfbewohner. Ihr Anführer, ein grausamer Drachenreiter, ist auf der Suche nach einem uralten magischen Artefakt: der Krone von Lytar. Und so muss eine kleine Gruppe junger Gefährten ausziehen und die sagenhafte Krone zuerst finden – wenn sich das schreckliche Schicksal Lytars nicht wiederholen soll …

Related Links
  • Zur Rezension…

Dies ist ein importierter Beitrag. Die Verlinkung konnte nicht automatisch übernommen werden. Rezensionen, Material oder weitere Inhalte findest du im neuen Content-Bereich oder auf der alten Version der Seite.

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.
%d Bloggern gefällt das: