Die Bibliothek von Majipoor

Ich muss es zugeben – im ersten Band der Majipoor-Chroniken habe ich es nie über Seite 25 hinaus gebracht und ich habe es wahrlich viermal versucht. In „Die Bibliothek von Majipoor“ haben wir es mit Kurzgeschichten zu tun, die durch eine lose Rahmenhandlung zusammengehalten werden, das ist schon deutlich einfacher zu verdauen.

Related Links
  • Zur Rezension…

Dies ist ein importierter Beitrag. Die Verlinkung konnte nicht automatisch übernommen werden. Rezensionen, Material oder weitere Inhalte findest du im neuen Content-Bereich oder auf der alten Version der Seite.

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.
%d Bloggern gefällt das: