Die Masken des Lebenden Gottes

Ein Tempel des lebenden Gottes, dessen Priester barmherzig sind und sich um die Armen kümmern. Was kann sich hinter all den Stimmen, die von finsteren Machenschaften berichten, anderes verbergen als das Geschwätz der Pfeffersäcken, die sich für die Nöte des einfache Volks nicht interessieren. Oder sollte sich doch mehr dahinter verbergen? Das herauszufinden ist eine Aufgabe für unerschrockene Helden.

Related Links
  • Zur Rezension…

Dies ist ein importierter Beitrag. Die Verlinkung konnte nicht automatisch übernommen werden. Rezensionen, Material oder weitere Inhalte findest du im neuen Content-Bereich oder auf der alten Version der Seite.

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.
%d Bloggern gefällt das: