Nymphology

„Blue Magic“ – dieses Stichwort wurde lange nur in geflüsterten Unterhaltung von jungen Zauberstudenten gehört. Diese sagenumwobene Magie der Erotik und der Lust, deren Geheimnisse in speckigen und abgegriffenen Zauberkladden zu finden sind. Mongoose Publishing hat sich diesem thema angenommen und versucht, ein Referenzwerk für den lüsternen Zauberer zu schaffen. Ob ihnen das gelungen ist, sagt euch Berandor in seiner Rezi.

Related Links
  • Zur rezension…

Dies ist ein importierter Beitrag. Die Verlinkung konnte nicht automatisch übernommen werden. Rezensionen, Material oder weitere Inhalte findest du im neuen Content-Bereich oder auf der alten Version der Seite.

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.
%d Bloggern gefällt das: