The Sellswords Vol.1: Servant of the Shard

Die Pläne der Bregan d’Aerthe scheinen aufgegangen zu sein, und mit der Übernahme des Hauses Basadoni in Calimport haben die Drow einen geheimen Brückenkopf an der Oberfläche Faerûns geschaffen. Doch sehr zum Verdruss seiner Unterführer scheinen die Pläne Jarlaxles weit ehrgeiziger zu sein. Und so webt sich um Artemis Entreri, den Assassinen, ein tödliches Netz aus Intrigen, aus dem es kein Entkommen zu geben scheint. Es sei denn, es gelingt ihm, Crenshinibon zu zerstören, das uralte Artefakt im Besitz Jarlaxles, dem jedes Mittel recht ist, um seine ganz eigenen Pläne zu verfolgen…

Related Links
  • Zur Rezension…

Dies ist ein importierter Beitrag. Die Verlinkung konnte nicht automatisch übernommen werden. Rezensionen, Material oder weitere Inhalte findest du im neuen Content-Bereich oder auf der alten Version der Seite.

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.
%d Bloggern gefällt das: