Der Sharner Kobold – Wie der Phönix aus der Asche…

Aufruf an die Redakteure

Nachdem ein hinterhältiger Angriff auf unsere Redaktionsräume den Sharner Kobold für einige Zeit zum schweigen gebracht hat, kann ich voller Stolz vermelden, dass wir wieder da sind. In neuen Geschäftsräumen aber mit altem Elan gehen wir wieder unserer Tätigkeit nach und hoffen viele unserer alten Leser wieder zu gewinnen.

Aus diesem Grund rufen wir unsere alten Weggefährten auf und wieder in den Kampf gegen die Lügen und Korruption zu folgen und uns wieder mit hervorragenden Artikeln zu versorgen. Wir alle warten gespannt auf die Fortführung der Abenteuer Roland d’Oriens und den neusten Klatsch von Maja Rosette.

Aber auch für neue Redakteure soll dieser Aufruf gelten, rafft euch auf und schreibt was euch auf dem Herzen liegt, Korrupte Wachen in Unterdura? Geistererscheinungen an der Glasturmruine? Ein Bericht über die Zustände in Tavicks Landeplatz? Ihr wart im Klageland und habt dem Klingenfürsten die Stirn geboten? Dann schickt uns eure Berichte und wir veröffentlichen sie.

Helfen Sie uns nach dem schrecklich Anschlag auf unsere Redaktion (Bericht folgt in Kürze), wieder die Nummer eins unter den Sharnen Zeitungen zu werden.

Hochachtungsvoll Ihr,

Nathanus ir’Grau

Related Links

Dies ist ein importierter Beitrag. Die Verlinkung konnte nicht automatisch übernommen werden. Rezensionen, Material oder weitere Inhalte findest du im neuen Content-Bereich oder auf der alten Version der Seite.

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.
%d Bloggern gefällt das: