The Erevis Cale Trilogy

Die Romane um den Assassinen Erevis Cale gelten als eine der spannendsten Entdeckungen der „Vergessenen-Reiche“-Belletristik der letzten Jahre. Nun hat der Verlag die drei ersten Romane in einem Band zusammengefasst. Was dabei herausgekommen ist, und ob sich der Kauf lohnt, erfahrt Ihr in unserer Rezension.

Related Links
  • Zur Rezension…

Dies ist ein importierter Beitrag. Die Verlinkung konnte nicht automatisch übernommen werden. Rezensionen, Material oder weitere Inhalte findest du im neuen Content-Bereich oder auf der alten Version der Seite.

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.
%d Bloggern gefällt das: