Everything I Need to Know I Learned from Dungeons & Dragons

„Rollenspieler? Das sind doch solche komischen Leute, die mit Gummischwertern im Wald herum rennen, laut ‚Lightning Bolt!‘ rufen und mit Softbällen werfen und sich dabei unheimlich cool vorkommen, oder?“ Mit solchen oder ähnlichen Vorurteilen aus der realen Welt hat sich wahrscheinlich jeder Rollenspieler schon mindestens einmal in seinem Leben konfrontiert gesehen.

Warum Rollenspieler in Wirklichkeit die besseren Menschen sind, das erklärt Shelly Mazzanoble in ihrem Buch „Everything I Need to Know I Learned from Dungeons & Dragons“.

Related Links
  • Zur Rezension…

Dies ist ein importierter Beitrag. Die Verlinkung konnte nicht automatisch übernommen werden. Rezensionen, Material oder weitere Inhalte findest du im neuen Content-Bereich oder auf der alten Version der Seite.

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.
%d Bloggern gefällt das: