LEICHENFUND! in Efeuturm

Vorgestern Abend wurden in Haus Nr. 15 im Efeuturm die Leichen von drei Personen gefunden. Die Villa, welche Koreth d’Cannith gehört liegt in einer ruhigen Wohnlage, direkt in der Mitte von Efeuturm und ist von einem großzügigen Garten umgeben. Bei den gefundenen Leichen handelt es sich offenbar um die Hausangestellten von Herrn d’Cannith. Die Toten wurden enthauptet und gepfählt im Schlafzimmer des Hausherrn aufgefunden.

Bisher gibt es aber keine Hinweise darauf, wer für diese Tat in Frage kommen könnte. Zeugen beschreiben zwar, dass drei suspekte Gestalten das Haus gegen 18:00 Uhr abends betreten haben sollen, auch wurden laute Geräusche vernommen, aber diese seien „garnix ungewöhnliches, der feiert dauernd irgendwelche Orgien“ wie uns Bathilda Hageböck mitteilte, welche schon seit 20 Jahren neben Koreth d’Cannith lebt. Sobald es Neuigkeiten in diesem Fall gibt, werden wir sie sofort informieren.[ag]

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.
%d Bloggern gefällt das: