Maskierter Juwelenjäger

Seit nun mehr vier Wochen hält des Nachts ein mysteriöser Juwelendieb die Händler und Schleifer der Stadt in Atem. Der geschickte Einbrecher geht dabei lautlos und sehr elegant vor. Bisher gelang es ihm stets, sämtliche Sicherheitsvorkehrungen zu umgehen oder außer Kraft zu setzen. Es gibt zwar einige wenige Augenzeugen, doch diese konnten im Dunkeln stets nur erkennen, dass der Fremde einen weiten Umhang und einen Dreispitz mit Feder trug. Besonders auffällig ist bei dem Dieb vor allem, dass er stets nur Saphire stiehlt und alle anderen Edelsteine – auch von weitaus höherem Wert – unbeachtet zurücklässt.

Lasyat Saltay, Freier Reporter

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.
%d Bloggern gefällt das: