Qntal 6: Translucida

Das jüngste Album von Qntal lädt ein, eine harmonische Verschmelzung von mittelalterlichem Liedgut mit elektronischen Klängen der Neuzeit zu genießen. Leicht düster angehaucht kann sich der Hörer zu Fantasie-Reisen ermutigen, welche – vom Vollmond beleuchtet – in eine zumeist melancholische Traumwelt entführen…

Related Links
  • Zur Rezension

Dies ist ein importierter Beitrag. Die Verlinkung konnte nicht automatisch übernommen werden. Rezensionen, Material oder weitere Inhalte findest du im neuen Content-Bereich oder auf der alten Version der Seite.

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.
%d Bloggern gefällt das: