Warhammer 40k: Dark Heresy Corerulebook

Die Firma Black Industries hat mit der Pen&Paper Umsetzung des Tabletop-Spiels Warhammer 40k für großen Wirbel gesorgt. „Dark Heresy“ will den Thron der Science-Fantasy-Spiele besetzen und kündigt ein düsteres, archaisches Szenario an.

Demnächst erscheint mit „Schattenjäger“ eine deutsche Version bei den D&D-Publishern Feder&Schwert. Grund genug, einen Blick auf das Spiel zu werfen.

Related Links
  • Zur Rezension…

Dies ist ein importierter Beitrag. Die Verlinkung konnte nicht automatisch übernommen werden. Rezensionen, Material oder weitere Inhalte findest du im neuen Content-Bereich oder auf der alten Version der Seite.

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.
%d Bloggern gefällt das: