Leserbrief an Ebenezer

Gailfar möge euch schützen Ebeneezer Jonz,

Ich habe voller Faszination Euren Artikel über den Todlosen Hofstaat gelesen. Hier in Sharn kann man einige Eindrücke der jeweiligen Kulturen durch Kleidung, Gepflogenheiten und leider auch Körperpflege erhalten, aber die Wahrheit nur erahnen. Wer weiß schon, ob die gut betuchte Halblingssippe, die gerade in Sharn ihre Vorräte für eine Expedition aufstockt, nicht in Wirklichkeit in ihrem Heimatland die verfeindeten Sippen mit einem guten Wein zum Bankett verspeist hat? Wer sagt uns nicht, dass die Ogerfamilie, die unter erbärmlichen Umständen im Nebenturm haust, nicht früher in ihrer Heimat wohlhabend und einflussreich war.

Euer Einblick in das Leben dieser uns so fremd vorkommenden Kulturen könnte uns alle ein Stück weiter zusammenrücken lassen, weil wir vielleicht doch nicht so unterschiedlich sind, wie der äußere Anschein es zulässt. Er könnte aber auch so manches Verbrechen vereiteln, wenn wir etwas mehr Bedächtigkeit und Vorsicht walten ließen.

Ich erwarte voller Sehnsucht die nächsten Berichte über eure phantastischen Erlebnisse bei so mancher Kultur, mit der wir wohl noch nie gespeist oder ihr Heiligtum erblickt haben.

Erisna [xu]

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.
%d Bloggern gefällt das: