Death of a Darklord

Strahd von Zarovich und Azalin sind nicht die einzigen Darklords, die gerne aus ihrer Domäne ausbrechen würden – auch Harkon Lukas hat einen perfiden Plan geschmiedet, um den Dark Powers ein Schnippchen schlagen zu können. Wer die Geschichte Ravenlofts kennt, wird wissen, dass solche Pläne wenig Aussicht auf Erfolg haben. Aber ob Harkon Lukas dies auch weiß, und was das Schicksal einer magiebegabten kartakanischen Adoptivtochter damit zu tun hat, das erfahrt ihr in unserer Rezension…

Related Links
  • Zur Rezension…

Dies ist ein importierter Beitrag. Die Verlinkung konnte nicht automatisch übernommen werden. Rezensionen, Material oder weitere Inhalte findest du im neuen Content-Bereich oder auf der alten Version der Seite.

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.
%d Bloggern gefällt das: